Weisheit in der Thronfolgegeschichte Davids. pdf, epub

 Weisheit in der Thronfolgegeschichte Davids. pdf, epub

Weisheit in der Thronfolgegeschichte Davids.

  • Nummer: 383235386457763
  • Autor:
  • Sprache: Deutsche
  • Auswertung: 4.8/5 (Votes: 2702)
  • Taschenbuch: 143 seiten
  • Verfügbarkeit: En stock
  • Formate herunterladen: PDF, EPUB, KINDLE, FB2, AUDIBLE, MOBI und andere.

Produktbeschreibung

Die Weisheit wird in der Thronfolgegeschichte Davids durchgängig ambivalent charakterisiert:
- Jonadab, der in 2 Sam 13 als ein »sehr weiser Mann« vorgestellt wird, verleitet Amnon mit seinem weisen Rat zu einer bösen Tat, die zu dessen Tod führt.
- Eine »weise Frau« aus Tekoa ermöglicht in 2 Sam 14 durch ihre listige Redekunst die undenkbare Rückkehr Abschaloms und verursacht eine politische Unruhe.
- Ahitofel und Huschai, in 2 Sam 16f die Ratgeber beim Kriegsrat Abschaloms, geben in Hinsicht auf das Ethos Israels gar nicht unproblematisch scheinende Ratschläge.
- Die weise Frau in 2 Sam 20 tritt in einer kritischen Kriegssituation auf der Stadtmauer auf und verhindert den militärischen Einmarsch in die Stadt, indem sie »mit ihrer Weisheit« die Stadtbewohner überzeugt, den Kopf Schebas abzuschlagen, aber dabei verletzt sie das israelitische Ethos der Gastfreundschaft.
- Natan fädelt in 1 Kön 1 geschickt eine Palastintrige ein, damit Salomo David auf den Thron folgt; seine insinuierende Frage an Batseba ähnelt aber erstaunlich der der Schlange von Gen 3.
- Schließlich wird Salomo, der frisch den Thron bestiegen hat, in 1 Kön 2 von David als »weiser Mann« bezeichnet und aufgefordert, »gemäß seiner Weisheit« zu tun, was er zu tun habe, nämlich die blutige Säuberungsaktion zur Stabilisierung seines Königtums zu vollenden.
Wie lässt sich diese im Rahmen des herkömmlichen Weisheitsverständnisses ungewöhnlich erscheinende Ambiguität der Weisheit in der Thronfolgegeschichte erklären? Diese Untersuchung setzt mit dieser Fragestellung ein und versucht eine geeignete Antwort zu finden.

Verwandte Bücher